Lager und Logistik

Insgesamt 17 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind im Lager des LZBW verantwortlich für Warenannahme, Bestandsführung, Auftragsbearbeitung, Kommissionierung, Verpackung und Warenausgang. Ein durchschnittlicher, täglicher Paketausstoß von bis zu 450 Paketen führt in Summe zu jährlich rund 110.000 Paketen, die unser Lager in Richtung Kunde verlassen.

Auf  insgesamt ca. 4.500 m² Nutzfläche lagern über 1.200 verschiedene Warengruppen, die sich – bedingt durch die Größenvielfalt vieler Artikel – auf ca. 6.000 Einzelartikel verteilen und mit entsprechenden Beständen für unsere Kunden aus Polizei, Justiz und der Straßen- und Gewässerunterhaltung zur Verfügung stehen. Ein Teil unserer Lagerfläche wird durch das Bundesland Hessen genutzt.

Unser Lagerteam arbeitet „klassisch“: Die einzelnen Aufträge werden händisch kommissioniert und an unseren Packstationen in Pakete verpackt, die einmal täglich von unserem Paketdienstleister abgeholt werden. Ebenso einmal täglich werden Retouren angeliefert.

Unser Beitrag zum Umweltschutz besteht im klimaneutralen Versand an unsere Kunden mit „Go Green“ von DHL. Zur Schonung von Ressourcen versuchen wir, Teillieferungen zu vermeiden. Auch Füllmaterial wird nur dort verwendet, wo es unbedingt nötig ist.